Loading

Vom Schaufenster zum Showfenster

Überraschen Sie Ihre Kunden!

Gegen die Langeweile!

Viele Geschäftsleute dekorieren ihre Schaufenster mit ähnlichen Auslagen (Apotheker mit Arzneimitteln, Drogeriemarktbetreiber mit Kosmetika, Friseure mit Preistafeln oder Fotos von Frisuren ...). Bieten Sie Ihren Kunden mehr!
Bieten Sie Ihren Kunden überraschende "Extras" und verführen Sie sie, mal wieder hereinzuschauen.

Machen Sie es spannend!

Vermieten Sie Ihr Schaufenster!

Viele Künstler und Designer wagen mit ihren Werken oder Kollektionen noch nicht den Schritt zu eigenen Galerie oder zum eigenen Laden - und suchen nach anderweitigen Ausstellungs- und Verkaufsmöglichkeiten.
Diesen Künstlern, Designern und Kunsthandwerkern würden Schaufenster eine wunderbare Fläche bieten - und den Geschäftsleuten Mieteinnahmen und begeisterte Kunden.

Öfter mal was Neues!

Mieten Sie Ihr Schaufenster!

Ein eigenes Geschäftslokal oder die Abhängigkeit von einem Galeristen müssen nicht sein!
Viele Geschäftsleute freuen sich darauf, mit künstlerischen Arbeiten, Designerstücken oder Kunsthandwerk ihre Fenster zu dekorieren - und die Arbeiten auch an interessierte Kunden zu verkaufen. Eine win win-Situation für Designer und Ladenbesitzer!

Beleben Sie Ihr Angebot!

Gemeinsam Kunden gewinnen!

Als Ladenbesitzer begeistern Sie Einkaufsbummler, Passanten, Stammkunden und die Presse mit wechselnden Ausstellungen und Angeboten.
Bieten Sie Anbietern von originellen Produkten eine interessante Plattform und ergänzen Sie so Ihr eigenes Ladensortiment. Lassen Sie Ihre Schaufenster zu Eyecatchern werden!